Artikel mit dem Tag "Ethik"



Christlich-ethische Entscheidungshilfen - Organspende – ein nicht nur aktuell kontrovers diskutiertes Thema. Und jeder Einzelne ist persönlich herausgefordert, sich zu entscheiden, ob er einen Organspende-Ausweis haben möchte oder nicht, und was er dort ankreuzt – bzw. wenn die sog. „Widerspruchslösung“ kommt, ob er der Organentnahme widersprechen soll. Soll die Organspende eine Bürgerpflicht sein, der man sich nur durch Widerspruch entziehen kann?

Von Gender Mainstreaming zur Akzeptanz sexueller Vielfalt - Geschlecht war gestern, heute gilt Gender. Aus dem Einsatz für die Gleichberechtigung von Frauen und Männern ist der Kampf um Gleichstellung und Gleichbehandlung aller sexuellen Identitäten geworden. Welche Vorstellungen von Gleichheit und Gerechtigkeit, von Toleranz und Akzeptanz prallen in der Diskussion aufeinander? Welches Menschenbild erweist sich als leitend? Wo wird die Gender-Agenda in der Praxis wirksam?

Grund und Norm sittlichen Handelns (Fundamentalethik) Ethik Band 1 - Unsere Gesellschaft befindet sich in einer tiefgehenden Krise aller ethischen Normen. In dieser Situation genügt es nicht, bei der klassischen Frage stehen zu bleiben: „Was soll ich tun?“ Vielmehr gilt es, sich ganz neu der grundlegenden Frage zu stellen: „Wie kann ich überhaupt erkennen, was ich zu tun habe?“ und „Wie kann ich tun, was ich als richtig erkannt habe?“

Biblische Leitlinien, ethische Überzeugungen, seelsorgerliche Perspektiven - Wohl kaum ein Thema wird unter Christen so emotional und kontrovers diskutiert, wie das Thema der Homosexualität. Bei kaum einem anderen Phänomen gab es einen so rasanten Wandel in der gesellschaftlichen Akzeptanz. Für viele Kirchen ist es unmöglich geworden, in dieser Frage zu einheitlichen Überzeugungen zu kommen. In diesem Buch bezieht die Evangelische Allianz in Großbritanien Position.

Beiträge zur Fundamentalethik - Dieser abschließende Band der Bockmühl-Werkausgabe präsentiert 16 Aufsätze zur Grundlegung evangelischer Ethik: Von der Frage der biblischen Grundlage evangelischer Ethik, der theologischen Bewertung der Situationsethik bis hin zum Verhältnis von Reich Gottes und Humanismus und der Auseinandersetzung mit der Ethik des Marxismus.

Das gute Handeln: Sexualethik, Wirtschaftsethik, Umweltethik und Kulturethik - Rücksichtslose Massenentlassungen, Korruptionsskandale und Steuerhinterziehung prominenter Manager gehen durch die Medien und erregen die Gemüter. Doch angesichts des allgemein festzustellenden Wertezerfalls sind solche Erscheinungen nicht überraschend.

Die bessere Gerechtigkeit: spezifisch christliche Materialethik - Was macht das Leben des Christen besonders? Nachdem Helmut Burkhard in Band I seines mehrteiligen Ethik-Lehrbuches die Fragen nach Grund und Norm sittlichen Handelns und in Band II die Themen behandelt hat, die Christen und Nichtchristen in gleichem Maße betreffen, beschäftigt sich der 3. und letzte Band mit den spezifisch christlichen ethischen Themenfeldern.

Die komplette Ethik-Reihe von Helmut Burkhardt in vier Bänden zum Serien-Paketpreis: Einführung in die Ethik Grund und Norm sittlichen Handels (Band I), Ethik Band II/1 Das gute Handeln, Ethik Band II/2 Sexualethik, Wirtschaftsethik, Umweltethik und Kulturethik, Ethik Band III Die bessere Gerechtigkeit: spezifisch christliche Materialethik

Eine kritische Würdigung des Erbes protestantischer Ethik - BWA I/5 - Wir leben in einer Zeit, in der es immer schwerer fällt, tragfähige Normen für moralisches Handeln zu finden. Auch die protestantische Ethik befindet sich gegenwärtig in einer Krise, deren Ursachen zum Teil schon bei den Reformatoren angelegt sind. Klaus Bockmühl analysiert die Ethik der Reformatoren,

Das gute Handeln - Religionsethik, Humanetik und Sozialethik Der zunehmend schnelle gesellschaftliche Wandel hat frühere Selbstverständlichkeiten in Lebensanschauung und Lebensführung überholt. An ihre Stelle ist eine weit verbreitete Verhaltensunsicherheit getreten. Die Frage: "Warum soll ich eigentlich was tun?" wird ganz neu gestellt. Auch christliche Normen sind von dieser Unsicherheit erfasst. Die hier vorgelegte Ethik versucht, in dieser Situation Orientierungshilfe zu geben.

Mehr anzeigen