Herzlich Willkommen

Herzlich willkommen auf dem neuen Internetauftritt der TVG - der theologischen Verlagsgemeinschaft der Verlage SCM Brockhaus und Brunnen. Auf diesen Seiten finden Sie das theologische Verlagsprogramm beider Häuser. Wenn Sie einen Titel bestellen möchten, werden Sie auf den jeweiligen Webshop des Verlages weitergeleitet.

Nutzen Sie auch unsere neue Suchfunktion, um in unserem Katalog von mehr als 200 Produkten zu recherchieren und passende Produkte zu Ihrem Themengebiet oder einem Autor zu finden.

Neuigkeiten

Eberhard Troeger erhält einen Preis für sein Lebenswerk

Der mit 500 Euro dotierte Lebens.Werk-Preis der Akademie für Weltmission in Korntal wurde am 10. September 2020 an Pfarrer Eberhard Troeger verliehen.

Eberhard Troeger erhielt den Preis für sein jahrzehntelanges fachliches und persönliches Engagement zum Verständnis des Islams aus christlicher Perspektive.

Besonders gewürdigt wurde dabei seine höchst integre Grundhaltung, die jederzeit von Respekt und Liebe für Menschen und gleichzeitiger Klarheit und kritischer Auseinandersetzung in theologischen Fragen geprägt ist.

 

Im Brunnen Verlag hat Troeger zu diesem Thema Das Buch "Der Islam und die Gewalt" veröffentlicht. Sein neustes Buch mit dem Titel„Kirche und Mission in Syrien im 19. und 20. Jahrhundert“ ist im Juni 2020 nach 20 Jahren Forschung ebenfalls im Brunnen Verlag erschienen.

mehr lesen 0 Kommentare

Bernd Brandl über Troeger, Kirche und Mission in Syrien

Prof. Dr. Bernd Brandl, Professor für Kirchen- und Missionsgeschichte an der Internationalen Hochschule Liebenzell, Bad Liebenzell, über Eberhard Troeger, "Kirche und Mission in Syrien im 19. und 20. Jahrhundert":

 

 

Eberhard Troeger ist mit diesem reifen Alterswerk etwas Bedeutsames gelungen, das nur ihm als ausgewiesenen christlichen Experten des Nahen und mittleren Ostens möglich war: Die Darstellung einer umfassenden neueren Kirchen- und Missionsgeschichte Syriens. Dabei bemüht er sich, die Geschichte, Entwicklung und gegenwärtige Lage aller Kirchen und christlichen Bewegungen in diesem mehrheitlich muslimischen Land zu erfassen. Vor allem gelingt es ihm, den vielen missionarischen Organisationen und Bewegungen, die ihre Spuren durch die letzten zwei Jahrhunderte in Syrien hinterlassen haben, nachzugehen, ihre Geschichte, manches Scheitern aber auch Erfolge derselben zu beschreiben. Angesichts der fürchterlichen Tragödie des anhaltenden syrischen Bürgerkrieges ein mutiges und wichtiges Buch, das auch dazu beiträgt, diesen Teil des Nahen Ostens besser zu verstehen. 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Mehr Neuigkeiten finden Sie auf unserem Blog.

Produktneuheiten

Eberhard Troeger, Kirche und Mission in Syrien im 19. und 20. Jahrhundert

Syrien ist nicht nur ein Land, das durch den Bürgerkrieg zerrissen ist und aus dem millionenfach Menschen fliehen müssen. Es ist auch, neben Israel, die Wiege des Christentums und war einst Kernland des christlichen Glaubens. Wer sich mit Syrien beschäftigt, sollte die Geschichte der christlichen Kirchen in diesem Land kennen. Eberhard Troeger hat sie nachgezeichnet. Hierfür hat er besonders die Geschichte des evangelischen Christentums, die bisher noch nicht Gegenstand der kirchengeschichtlichen Forschung geworden ist, aus unzähligen Quellen erforscht.

mehr lesen 0 Kommentare

Rainer Riesner, Messias Jesus

Mit der Person des Jesus von Nazareth steht und fällt das Christentum. Aus diesem Grund sind Jesus-Bücher, wie z. B. die dreibändige Jesus-Biografie von Papste Benedikt/Josef Ratzinger,  Bestseller und zu den großen christlichen Festen erscheinen regelmäßig groß aufgemachte, angebliche Enthüllungsgeschichten über Jesus.
Will man dem Leben von Jesus wissenschaftlich auf die Spur kommen, so entscheidet sich alles daran, ob man die antiken Quellen über ihn, allen voran die vier neutestamentlichen Evangelien, als historisch zuverlässige Zeugnisse ansehen kann.

mehr lesen 0 Kommentare

Heinzpeter Hempelmann / Uwe Swarat / Roland Gebauer / Wolfgang Heinrichs / Christoph Raedel / Peter Zimmerling - ELThG² - Band 2

Evangelisches Lexikon für Theologie und Gemeinde, Neuausgabe

Das ELThG² ist ein vierbändiges, breit angelegtes Lexikon, das alle Felder der Theologie aus protestantischer Perspektive in ökumenischem Horizont darstellt. Es richtet sich an Theologen in Wissenschaft und Praxis, kirchliche Mitarbeiter und theologisch interessierte Gemeindeglieder. Seine besonderen Kennzeichen sind die überkonfessionelle Ausrichtung, der interdisziplinäre Ansatz (Teilartikel aus den Bereichen Biblische Theologie, Kirchengeschichte, Philosophie, Dogmatik, Ethik, Ökumene und Konfessionskunde, Missionswissenschaften, Soziologie sowie Praktische Theologie) und die Allgemeinverständlichkeit der Artikel.

mehr lesen